Kategorien
Saisonverlauf

1. Spieltag: Hallescher FC – RB Leipzig 0:1

1Spieltag_HFC_RBL

Auftakt nach Maß für unsere Roten Bullen. In einer teilweise sehr hitzig geführten Partie konnte sich RB auswärts vor gut 14.000 Zuschauern mit 1:0 durchsetzten.

Nach einer sehr turbulenten Anfangsphase war es Daniel Frahn in der 23. Minute, der das 1:0 und damit das erste Tor im Profifußball für unsere Roten Bullen erzielen konnte. Nach genialer Vorarbeit von Dominik Kaiser ließt Frahn einen Gegenspieler ins Leere laufen und schlenzte den Ball wunderschön ins linke Dreiangel.

Fortan verwalte RB die Partie. Durch Chancen von Frahn (52.) und Hoheneder (69.) hätten die Leipziger sogar auf 2:0 erhöhen können. Auch der sehr präsente Yussuf Poulsen hätte sich gleich mehrmals in die Torschützenliste eintragen können.

So steht in der ersten Partie der neuen Saison gleich ein Sieg zu Buche. Am Dienstag folgt dann das Testspiel gegen Werder Bremen in der heimischen Red Bull Arena.

[slideshow id=411]

Statistik

Tore

  • 0:1 Frahn (23.)

Aufstellung:

Hallescher FC:

  • Kisiel – Baude, Lachheb, Franke, Ziebig – Wagefeld, A. Müller, Brandt (46. Gogia) – Lindenhahn (86. Schmidt), Merkel, Bertram

RB Leipzig:

  • Coltorti – C. Müller, Willers, Hoheneder, Jung – Kaiser, Fandrich (84. Ernst), B. Schulz (89. Röttger), Rockenbach (61. Thomalla) – Frahn, Poulsen

Zuschauer:

  • 14.022 im Erdgas-Sportpark (davon ca. 1.500 RB-Fans)