Kategorien
Saisonverlauf

14. Spieltag: Chemnitzer FC – RB Leipzig 3:1

14. Spieltag CFC-RBL

Keine Punkte im Derby die Roten Bullen unterliegen CFC mit 3:1

“Bittere Niederlage für die Roten Bullen im Sachsenderby. RB Leipzig verliert beim Chemnitzer FC mit 1:3 (1:2). Tor: Thomalla. Fast 2000 RBL-Fans haben die Mannschaft nach Chemnitz begleitet und bis zum Schlusspfiff lautstark unterstützt.”

[slideshow id=425]

Statistik:

RB Leipzig:
Coltorti – Heidinger, Hoheneder, Franke, Jung (22. Sebastian) – Kaiser, Ernst, Kimmich (62. Morys) – Thomalla, Frahn, Kammlott (73. Röttger)

Chemnitzer FC:
Pentke – Stenzel, Cinar, Bankert (C), Birk – Hensel (63. Pusch), Conrad – Garbuschewski, Mauersberger (73. Semmer), Pfeffer (78. Kegel) – Fink

Schiedsrichter:
Günter Perl (Pullach)

Tore:
1:0 Mauersberger (17.), 2:0 Garbuschewski (19.), 2:1 Thomalla (23.), 3:1 Semmer (86.)

Gelbe Karten:
Birk, Conrad | Coltorti (2), Hoheneder (5), Kimmich (1)

Zuschauer:
8.305 im Stadion an der Gellertstraße