Kategorien
Testspiele

2010-07-27: Testspiel gegen den FSV Zwickau

Tja, wer hätte das denn ernsthaft erwartet? Nur 1:2 gegen den Deutschen Vize-Meister verloren und ein super Spiel geliefert! Nach einem Trainerwechsel und dem Austausch der halben Mannschaft konnte man nun wirklich nicht erwarten, dass man gegen den FC Schalke 04 mithalten kann und ebenbürtig aufspielt. Man muss relativieren, die Fans hätten es nicht erwartet, ein gewisser Tommy Oral wird dies sicherlich auf der Rechnung gehabt haben. Da steht bei den Roten Bullen nun einer an der Seitenlinie, der weiß was er will und was er von den Spielern erwartet. Bedingungslosen Gehorsam, 100%igen Einsatz in jeder Situation, Spiel- und Taktikverständnis. Und wer das nicht kann, der spielt nicht. Super Tommy!

Morgen steht nun das nächste Testspiel auf dem Plan. Es geht mal wieder gegen den FSV Zwickau. Eine altbekannte Größe gegen die unsere Roten Bullen letzte Saison dreimal ran durften, zweimal in der Meisterschaft, einmal im Pokal. Nunja, über den Pokal sprechen wir nun nicht mehr. Mal sehen, wer so alles beim FSV aufläuft. Nach der abgewandten Insolvenz muss der neue Coach Nico Quade viele Leistungsträger ersetzen, die den Verein verlassen haben. Einen alten Bekannten werden die Roten Bullen evtl. wiedersehen. Stefan Schumann wird aller Voraussicht nach bald bei den Westsachsen unterschreiben. Man wird sehen, ob er als Testspieler zum Einsatz kommt.

Wenn die Roten Bullen nur ansatzweise da weitermachen, wo sie gegen die Gelsenkirchener aufgehört haben, dann werden die Fans wieder ein wunderschönes attraktives Spiel sehen.

Was will das Fanherz mehr. Naja gut, einen Sieg.

Tore / Ereignisse:

  • 0:1 Bick (35.)
  • 0:2 Watzka (47.)
  • 0:3 Baier (82.)
  • 0:4 Laas (85.)

Aufstellung:


RB Leipzig:

  • Neuhaus – Ismaili (46. Laas), Kläsener (64. Hertzsch), Sebastian (46. Buszkowiak), Müller (46. Franke) – Watzka (64. Lewerenz/75. van den Bosch), Rost, Bick (64. Albert), Geißler (46. Baier) – Frahn (64. Kutschke), Frommer

Zuschauer:

  • 592

Des Weiteren fand am heutigen Tage die Offizielle Mannschaftspräsentation der Roten Bullen in Abtnaundorf statt. Natürlich war der BULLS CLUB für euch vor Ort. Hier unsere Schnappschüsse:

[slideshow id=114]