Kategorien
Saisonverlauf

26. Spieltag: VfL Halle 96 – RB Leipzig – Der Vorbericht

Salzburg / Leipzig / Halle. Gleich zwei Vereine aus dem Hause Red Bull kämpfen zur Zeit um die Meisterschaft. Der FC Red Bull Salzburg um die Österreichische und der RB Leipzig um Meisterschaft in der Deutschen Oberliga-Nordost. RB Salzburg empfing am 23.04.2010 die SK Rapid Wien. Vor 26.800 Zuschauern (REKORD!) gelang den Roten Bullen aus Salzburg ein 1:1. Im Folgenden ein paar Impressionen:

[slideshow id=80]


Auch die Red Bulls aus Leipzig können am 02.05.2010 die Meisterschaft und damit den Aufstieg perfekt machen. 3 Punkte = Meisterschaft! Um 17.30 Uhr empfängt der VfL Halle 96 die Spieler von Trainer Tino Vogel im Stadion am Zoo. Eine sehr klare Angelegenheit, wenn man sich die Ergebnisse der letzten 10 Spieler beider Teams anschaut. Halle konnte die letzten 7 Spiele nicht gewinnen bei 3 Niederlagen. Timo Rost & Co. haben die letzten 10 Spiele allesamt gewonnen. Der 11. Sieg in Folge soll gegen die Hallenser eingefahren werden.

Die Roten Bullen zählen auf die Unterstützung ihrer zahlreichen Fans beim Finale um den Aufstieg und werden nach einem Sieg sicherlich ausgelassen feiern. ALSO KOMMT ALLE NACH HALLE UND FEIERT MIT EUREN HELDEN!

In Vorbereitung zum Spiel am Sonntag fand am heutigen Tag die Pressekonferenz im Radisson Blu Hotel zu Leipzig statt. Neben der Zielgeraden Aufstieg war auch die Elternhilfe für krebskranke Kinder ein Thema. Markus Wulftange, selbst Spieler beim VfB Leipzig gewesen, war für die Elternhilfe ebenfalls anwesend. Wu-Tang, wie er von den Fans liebevoll genannt wurde, stand neben Timo Rost und Tino Vogel Rede und Antwort. Aber seht selbst:

Bilder von der Pressekonferenz:

[slideshow id=81]

Video von der Pressekonferenz:

Bilder von der Training am 30.04.2010:

[slideshow id=82]