Kategorien
Saisonverlauf

29. Spieltag: Hannover 96 II – RB Leipzig

6 Spiele sind noch zu bestreiten in der Saison 2011/2012 in der Regionalliga Nord für RB Leipzig. 6 Spiele, in denen, wenn möglich, 6 Siege geholt werden sollten.

18 mögliche Punkte, die noch vergeben werden wollen.

Das Restprogramm unserer Jungs:

  • 29. Spieltag: Hannover 96 II – RB Leipzig- AWD Arena
  • 30. Spieltag: Holstein Kiel – RB Leipzig – Holstein-Stadion
  • 31. Spieltag: RB Leipzig – Berliner AK 07 – Red Bull Arena
  • 32. Spieltag: VfB Germania Halberstadt – RB Leipzig – Friedensstadion
  • 33. Spieltag: RB Leipzig – VfL Wolfsburg II – Red Bull Arena
  • 34. Spieltag: Hallescher FC – RB Leipzig – ERDGAS Sportpark

2 Heimspiele, 4 Auswärtsspiele. Zum Glück 4 Auswärtsspiele, da stehen die Chancen für uns einfach besser, Punkte einzufahren.

Auswärts haben wir in dieser Saison bisher 13 Spiele absolviert. 11 Siege, 1 Remis und 1 Niederlage. 31:8 Tore. 34 Punkte. Platz 1 der Auswärtstabelle.

Zuhause in der Red Bull Arena gab es bereits 15 Spiele. 8 Siege, 4 Remis, 3 Niederlagen. 31:16 Tore. 28 Punkte.

Dank der treuen Fans, die regelmäßig die Auswärtsspiele durch ihre massive und stimmgewaltige Anwesenheit zu gefühlten Heimspielen werden lassen, werden die Roten Bullen auch die kommenden Partien in der Fremde zum Positiven für Verein und Fans gestalten.

Und die letzten beiden Heimspiele gegen den Berliner AK und die U23 aus Wolfsburg müssen 6 Punkte ergeben.

Zuerst geht es jedoch in der 3. englischen Woche dieser Saison am kommenden Samstag, dem 14.04.2012, nach Niedersachsen, zur U23 von Hannover 96. Anpfiff in der schicken AWD-Arena ist um 13.30 Uhr.

Die Hannoveraner sind ärgster Verfolger des Spitzentrios und belegen aktuell mit 44 Punkten Rang 4 der Tabelle. Aus 14 Heimspielen holten sie 9 Siege, 4 Remis und verloren nur ein Spiel.

Als Torgefährlichster Spieler bei den jungen Hannoveranern gilt der schon 29 Jahre alte Angreifer Lars Fuchs. Er erzielte in dieser Spielzeit bereits 11 Tore in 23 Spielen.

Unsere Red Bulls müssen langsam wieder ihre Kaltschnäuzigkeit vorm Tor wiederfinden, die sie noch in der Hinrunde so sehr ausgezeichnet hat. Genug Chancen haben wir jedes Spiel, die Pille muss einfach häufiger im Netz zappeln.

Trainer Peter Pacult muss seine Startelf wieder einmal umbauen. Sowohl Henrik Ernst, als auch Thiago Rockenbach da Silva sahen im Spiel gegen den ZFC Meuselwitz jeweils ihre 5. Gelbe Karte und sind damit gesperrt.

Schade für Ernst, denn gerade gegen seine alte Heimat hätte er sicherlich gerne gekickt. Dafür könnte mit Bastian Schulz ein anderer Hannoveraner in den Reihen der Roten Bullen wieder einmal von Beginn an ran.

Für Rockenbach könnte Paul Schinke auf links beginnen.

Oder wird Peter Pacult sein System ändern, offensiver agieren lassen? Wird Timo Röttger wieder auf den Gegner losgelassen?

Fragen über Fragen, die ihr euch am einfachsten beantworten könnt, wenn ihr mit nach Hannover kommt!

LET’S GO RED BULLS!

Meldet euch jetzt an für die Auswärtsparty in Hannover

Platzreservierung:

Fahrtkosten (Preis enthält kein Stadionticket):

  • für OFC-Mitglieder: 11 Euro
  • für Nicht-Mitglieder: 13 Euro

Eintrittspreis AWD-Arena:

  • Vollzahler: 10 Euro
  • Ermäßigt: 5 Euro

Auf der Fahrt werden Bier, Mixery, Kaffee und Bockwurst gegen einen kleinen Obolus angeboten.

>> RB LEIPZIG LIVETICKER <<

>> RB LEIPZIG LIVERADIO <<