Kategorien
Saisonverlauf

3. Spieltag: RB Leipzig – Hannover 96 II

3. Spieltag. 28.08.2010. 13.30 Uhr. Red Bull Arena. Leipzig. Jene Daten stehen für das Spiel der Roten Bullen gegen die U23 von Hannover 96 unter der Leitung von Andreas Bergmann. Bergmann ist wieder Leiter des Nachwuchsleistungszentrums von Hannover 96. In der letzten Spielzeit übernahm der 51-Jährige sogar zwischenzeitlich den Posten des Cheftrainers beim Bundesligisten, ehe er von Mirko Slomka abgelöst wurde. In diese Periode fiel auch die Tragödie um Robert Enke.

Eine Tragödie will man am Samstag vermeiden. Auch wenn ein neuerlicher Punktverlust laut Trainer Tommy Oral noch keine selbige wäre, erwartet der geneigte Fan dann doch endlich den ersten Dreier auf dem Konto der Jungs um Kapitän Tim Sebastian.

Auch Daniel Frahn brennt auf die erste volle Punktzahl, will endlich in den Sturm, vor allem unter die ersten Elf. Wird er am Samstag seine erste Bude knipsen? Wird er überhaupt spielen? Gegen die Nachwuchsabteilung von Eintracht Braunschweig schmorte er 90 Minuten auf der Bank, ist heiß auf einen Einsatz, will dem Trainer zeigen, was er vergangene Saison der gesamten Regionalliga zeigte: TORE, TORE und noch viel mehr TORE! Platzt der Knoten um Sturmzentrum der Roten Bullen bei Frahn, Kammlott, Frommer und Kutschke dann kann man sich einem gewiss sein, es werden weitere fallen.

Doch genau das will die U23 von Hannover 96 natürlich verhindern. Man hat die letzten Spiele verfolgt und gesehen, dass es noch nicht rund läuft beim Gegner aus Leipzig. Aber auch vorne will man für Furore sorgen. Eben dafür hat man sich in der Sommerpause mit Lars Fuchs vom 1.FC Magdeburg verstärkt. Fuchs erzielte in der vergangenen Saison 16 Tore und gab 12 Torvorlagen, kein schlechter Wert. Den sollten sich Tim Sebastian und Thomas Kläsener hinter die Ohren schreiben! Denn eines ist in dieser Phase der Saison besonders wichtig, die NULL muss stehen. Und vorne müssen Tore fallen! Das lässt die Nervosität verschwinden, die man in Braunschweig das ein oder andere Mal feststellen musste.

Der neue Haufen guter Einzelspieler wird in den kommenden Wochen zu einer Mannschaft verschmelzen, von Trainer Tommy Oral geschliffen werden und die Fans auf den Rängen glücklich machen.

KOMMT ALLE IN DIE RED BULL ARENA UND FEIERT MIT UNS DEN ERSTEN HEIMSIEG DER SAISON!

>> LIVETICKER RB LEIPZIG <<

>> LIVETICKER DFB <<

>> FANRADIO <<