Kategorien
Saisonverlauf

Das Spiel: FCE Cottbus II – RB Leipzig 3:1

Tore / Ereignisse:

  • Die Red Bulls unverändert zum Spiel gegen Hertha II, also wieder im 4-3-3
  • Energie im 4-4-2 und Unterstützung aus der ersten Elf
  • 1:0 – 32. Minute durch Jovanovic
  • 1:1 – 54. Minute, endlich der Ausgleich durch Nico Frommer
  • 2:1 – 64. Minute wieder durch Jovanovic
  • 3:1 – 83. Minute durch Krieger

Aufstellung:

FC Energie Cottbus II:

  • Latendresse – Lemke, Lenk, Zickert, Hempel – Miatke, Obernosterer, Schwarz, Krieger – Jovanovic (86. Reuer), Zimmermann (89. Rudnik)

RB Leipzig:

  • Neuhaus – Ismaili, Sebastian, Kläsener, Müller – Baier (55. Laas), Rost, Geißler (65. Lewerenz) – Kammlott, Frahn (81. Kutschke), Frommer

Zuschauer:

  • 550 (davon ca. 30 aus Leipzig)

3 Antworten auf „Das Spiel: FCE Cottbus II – RB Leipzig 3:1“

Ich bin einfach nur traurig – nicht wegen der Niederlage, sondern wegen der gezeigten Leistungen. Amateure, die nach der Arbeit trainieren, leisten mehr!!!

Volker hat vollkommen Recht,ehrliche Arbeit sieht anders aus. Seht nach
Aue,Chemnitz oder Dresden,da wird mit weniger Geld mehr erreicht.
Fanpotential schafft man sich durch ehrliche Arbeit und ansehnlichen
Fussball!!!!
Kommt langsam in die Puschen sonst erlebt Leipzig die nächste Pleite!!!

Ich bin sprachlos…… 9 Pkt. zu Chemnitz, das war`s. Nur mit viel Dusel
und Dummheit der Himmelblauen kann unser Verein das noch aufholen.
Dafür hat C einen “zu guten“ Trainer.

Kommentare sind geschlossen.