Kategorien
Saisonverlauf

Das Spiel: Hannover 96 II – RB Leipzig 0:3

Tore / Ereignisse:

  • Die Roten Bullen spielen wieder im 4-2-3-1
  • Ingo Hertzsch ist rechtzeitig fit geworden und spielt rechten Verteidiger
  • Tim Sebastian ist heute gelb-gesperrt, für ihn spielt Daniel Rosin in der Innenverteidigung
  • Timo Rost ist Kapitän
  • Auf der Bank sitzen: Gäng, Ismaili, Watzka, Geißler, Kutschke und Franke
  • Bei Hannover steht Miller im Tor, der vor einigen Jahren noch in der 1. Bundesliga für den Karlsruher SC das Tor hütete
  • Carlitos wie angekündigt im Team, um nach langer Verletzungspause Spielpraxis für die 1. Mannschaft zu sammeln
  • TOOOOOOOOOOOOR für RBL: 0:1 – 36. Minute durch Carsten Kammlott
  • TOOOOOOOOOOOOR für RBL: 0:2 – 37. Minute durch Timo Rost
  • Timo Rost holt sich kurz vor Ende der 1. Halbzeit die 5. Gelbe Karte und ist damit gegen Holstein Kiel gesperrt, für ihr könnte aber Daniel Rosin auflaufen, denn Tim Sebastian ist ja wieder mit dabei
  • 73. Minute: Rote Karte für Burmeister nach groben Foulspiel
  • TOOOOOOOOOOOOR für RBL: 0:3 – 90. Minute durch Benjamin Baier

Aufstellung:

Hannover 96 II:

  • Miller – Wendel, Hofmann, Burmeister, Karow – Ferati (63. Dursun), Aycicek, Evseev (79. Bopp), Carlitos (67. Ernst), Halstenberg – Fuchs

RB Leipzig:

  • Neuhaus – Hertzsch, Rosin, Kläsener, Müller – Baier , Rost – Kammlott (88. Kutschke), Rockenbach (88. Watzka) , Schinke (82. Geißler) – Frahn

Zuschauer:

  • 461 (davon ca. 100 aus Leipzig)

Spielbericht:

>> KLICK <<

Bilder vom Spiel:

[slideshow id=154]

Interne Bildergalerie BULLS CLUB