Kategorien
Kader

Dominik Kaiser verlängert bis 2018!

DM24

Laut Information der Leipziger Volkszeitung wurde der Vertrag mit Kapitän und Mittelfeldbulle Dominik Kaiser bis 2018 verlängert! Kaiser wechselte zur Saison 2012 / 2013 von der TSG Hoffenheim zu den Roten Bullen und war absoluter Wunschspieler vom damaligen Cheftrainer Alexander Zorniger.

Auch unter Ralf Rangnick ist der gebürtige Mutlanger nicht aus der ersten Bullenelf wegzudenken.

Außerdem will die LVZ erfahren haben, dass im Vertrag eine Option enthalten ist, welche den Vertrag zusätzlich bei bestimmten Einsatzzeiten weiter verlängert.

Man darf gespannt sein, wann RBL die Vertragsverlängerung offiziell verkünden wird, vielleicht ja schon vor Anstoß zum Heimspiel am kommenden Freitag gegen die Fortuna aus Düsseldorf.