Kategorien
RB Leipzig

FANINFORMATION JULI 2019

Liebe Fans!

Nur noch zwei Wochen – dann beginnt mit dem DFB-Pokalspiel beim VfL Osnabrück endlich die neue Saison. Mit vielen neuen Gesichtern in unserer Mannschaft und auch einigen Neuerungen neben dem Rasen, die wir euch nachfolgend zusammengestellt haben.

LEITER FANBETREUUNG:

Wir haben einen neuen Leiter für unsere Fanbetreuung gefunden, den wir Euch im Rahmen des OFC Kick Off am 7. August 2019 persönlich vorstellen werden.

Nun liegt unser Fokus auf der Besetzung der weiteren offenen Position in der Fanbetreuung. Wir führen dahingehend viele Gespräche, befinden uns „auf der Zielgeraden“ und wollen bis August 2019 auch diese Stelle besetzt haben.

NEWS FANBETREUUNG:

(1) Unsere Fanbetreuung und unser Sicherheitsbeauftragter werden am Mittwoch am Club Forum „Prävention und Sicherheit“ der DFL teilnehmen. Im Fokus stehen hier das Urteil des Bundesverwaltungsgerichtes zu den Polizeikosten und die Folgen für den Profifußball. Weitere Themen und Ergebnisse werden wir euch im Nachgang zukommen lassen.

(2) Wie ihr sicherlich mitbekommen habt, ist unsere Geschäftsstelle Ende Mai an den Cottaweg umgezogen. Unsere Fanbetreuung hat seine Büros damit nun auch in unmittelbarer Nähe zum Trainingszentrum und alle Geschäftsstellentermine finden nun am Cottaweg statt.

(3) Unsere Fanbeauftragten sind zurück aus der Sommerpause, sodass ab sofort wieder die Sprechzeiten zum konstruktiven Austausch stattfinden. Sprechzeiten sind am Montag: 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr sowie am Freitag: 09.00 Uhr bis 11.00 Uhr

Bitte meldet euch vorher trotzdem telefonisch, sodass wir entsprechend mit euch planen können.

(4) Unsere Fanbeauftragen Michael Pietschmann und Axel Ackermann werden ab 2020 ein berufsbegleitentendes Studium im Themenschwerpunkt „Fan- und Zuschauermanagement“ beginnen.

(5) Am 14. August werden wir im Rahmen einer Veranstaltung in der Red Bull Arena die „Berliner Erklärung“unterzeichnen, die sich gegen Homophobie und für Vielfalt, Respekt und Akzeptanz im Sport ausspricht.

TICKETING:

(1) Vorverkauf:

Wie angekündigt, haben wir den Vorverkaufsablauf noch einmal gestrafft, sodass der phasenweise Vorverkauf nun nur noch am Montag und Dienstag läuft, ab Mittwoch dann bereits Tickets an allen Vorverkauf-Stellen im freien Vorverkauf erhältlich sind.

Zudem haben wir bereits für die gesamte Saison die Preiskategorien der Bundesligaspiele definiert, sodass transparent feststeht, wie viel die Tickets zu jedem Spiel kosten. Die Übersicht dazu findet ihr hier: http://bit.ly/TicketnewsRBL

(2) Ticketshop:

Wir möchten Euch eine Rückmeldung zum Dauerkartenverkauf am 16. Juli geben. Nachdem wir über 20.000 Dauerkarten völlig reibungslos verkauft haben, haben einige von Euch beim Verkauf der weiteren Tickets den ganzen Tag damit verbracht, sich eine Dauerkarte zu sichern und es gab hierbei Probleme verschiedenster Art. Dieses ist nicht unser Anspruch und dafür möchten wir uns bei Euch – auch im Namen unseres Dienstleisters SAP – entschuldigen.

Es kam an diesem Tag zu erheblichen Performance-Problemen, die wir trotz Tests im Vorfeld nicht verhindern konnten.

Gemeinsam mit SAP haben wir in den vergangenen Tagen intensiv an der Aufarbeitung der Probleme gearbeitet, die auch noch nicht final abgeschlossen ist. Weiterhin haben wir Mechanismen entwickelt, die zukünftig – vor allem bei Spielen mit starker Nachfrage im Vorverkauf – dafür Sorge tragen, den Verkauf für unsere Fans und damit Euch reibungslos abzuwickeln. Dies gilt schon in dieser Woche für unsere Heimspiele gegen Bayern München und Eintracht Frankfurt sowie die Auswärtsspiele bei Union Berlin und Borussia Mönchengladbach. Darüber hinaus werden wir mit SAP daran arbeiten, unsere Ticketservices weiter zu optimieren und zu verbessern.

RED BULL ARENA:

(1) Umbau:

  • In der Sommerpause wurden neues Flutlicht und eine neue Beschallungsanlage installiert.
  • Die neue Sicherheitszentrale im A – Oberrang wurde fertiggestellt und wird zu den Spielen zentraler Arbeitsort für Polizei, Security und Stadionregie sein.
  • Die LTE-Anbindung im gesamten Stadion wurde fertiggestellt. Aktuell läuft das Genehmigungsverfahren der Bundesnetzagentur. Wenn dieses abgeschlossen ist, wird in der Red Bull Arena flächendeckend LTE anliegen.
  • Alle weiteren Updates zum Umbau zeigen wir euch in den nächsten Tagen auf unserer Website in unserem „Bautagebuch“.

(2) Preise Catering:

  • Alle Dauerkartebesitzer, die mit ihrer Dauerkarte an den Stadionkiosken per Cashless-Funktion bezahlen, erhalten für jeden Kauf und die gesamte Saison über 10 Prozent Rabatt.
  • Der Bierpreis erhöht sich auf 4,40 Euro für 0,5 Liter.
  • Alle Fleischprodukte erhöhen sich aufgrund deutlich erhöhter Herstellungskosten (u.a. aufgrund der Schweinegrippe in China, deutliche Preiserhöhung auf dem europäischen Markt), die die Lieferanten an die Kunden weitergeben, um bis zu 0,50 Euro.

(3) Ansprechpartner:

  • Michael Pietschmann wird auch zur neuen Saison euer Ansprechpartner in Sektor B sein.

FANPROJEKT:

Das Fanprojekt Leipzig nimmt erstmals an einem Zertifizierungsprozess teil, wobei wir das Fanprojekt aktiv unterstützen werden.

Wir wünschen Euch eine gute Woche und freuen uns, wenn wir Euch zum finalen Testspiel der 1.Mannschaft am Samstag, 3. August 2019, 15:30 Uhr gegen Aston Villa in der Red Bull Arena und am Sonntag, den 4. August 2019, 14 Uhr zum Spiel unserer Frauenmannschaft in der 1. Runde des DFB Pokals gegen die Mannschaft des BV Cloppenburg am Cottaweg begrüßen können.

Herzliche Grüße

Ulrich Wolter                                  Falk Jänicke
Direktor Operations                      Leiter Fanbetreuung, interim.