Kategorien
Allgemein

Fans on Tour: RB Salzburg – SV Josko Ried 2:0

Leipzig, Salzburg, Wals-Siezenheim. Am gestrigen Mittwoch besuchten die Mitglieder des BULLS CLUB Konni und Torsten das Spiel vom FC Red Bull Salzburg gegen den SV Josko Ried.

Wir möchten euch im Folgenden die Eindrücke der Beiden wiedergeben.

Torsten: “Um 19:00 Uhr war Treffen mit dem Fanclub Bullenfront vor dem Stadion. Echt nette Leute haben uns gut aufgenommen und sind sehr interessiert an Leipzig und dem RBL. Natürlich mussten wir einige Dinge erklären auch was unsere Liga angeht und wohin wir aufsteigen usw. Wir sind dann um 19:30 Uhr geschlossen in die Südkurve. Also soetwas habe ich schon lange nicht mehr erlebt, 90 Minuten Stimmung mit 2 Anheizern und Mikrofonen und dann ging es ab. Bei manchen Gesängen bebte der Boden unter einem. Es war gigantisch und man singt automatisch mit, natürlich auch mit hocherhobenen RB-Leipzig-Schal. Auf alle Fälle unterstüzt Red Bull die Fanclubs sehr. Bei Auswärtsspielen übernimmt Red Bull 2/3 des Preises also Bus, Eintrittskarte usw. 1/3 musst du selber tragen. Ein Beispiel: Spiel in Lüttich kostete pro. Person gerademal 100 Euro. Natürlich ist RB Salzburg schon länger im Geschäft, aber wir (Fans + Verein) haben noch viel zu lernen.”

Konni: “Ich kann dem zu 100% nur beipflichten und auch für mich sagen, dass die RBS-Fans den freundschaftlichen Kontakt zu uns suchen. Es war eine geile Stimmung, nur einem hat es nicht gefallen, meiner Stimme 😉 Ich und auch Torsten haben in mehreren Gesprächen herauskristalisieren können wie sich die Fans organsieren, gemeinsam Stimmung machen und auch ihre Auswärtstouren bei RBS geplant werden. Weiterhin befinden sich alle Fanutensilien (Trommel, Banner, Fahnen etc.) im Stadion verschlossen und werden nach dem Einzug der Fans in das Stadion von den Fans dann geholt und aufgebaut. Es gibt, wir ihr im Video und auf dem Fotos sehen könnt, 2 Einheizer, welche von unterschiedlichen Fanclubs sind. Ebenfalls gibt es 2 Trommler mit riesen Pauken welche nach den Vorgaben der Einheizer loslegen. Diese beiden sind auch von unterschiedlichen Fanclubs. Man kann sehen, dass die Choreo von unterschiedlichen Fanclubs in Abstimmung funktionieren. Aber das bekommen wir auch noch hin.”

Ein super Abend für die Roten Bullen aus Salzburg und unsere Mitglieder vom BULLS CLUB.

[slideshow id=68]