Kategorien
Saisonverlauf

7. Spieltag: RB Leipzig – ZFC Meuselwitz

Am heutigen Donnerstag, den 04.10.2012 fand in der Geschäftsstelle der Roten Bullen die Pressekonferenz vor dem 7. Spieltag der Regionalliga Nordost statt, an welchem der RBL den ZFC Meuselwitz empfängt. Gespielt wird schon morgen, am 05.10.2012, ab 19.00 Uhr unter Flutlicht in der Red Bull Arena.

Gesprächspartner waren heute unser Trainer und Thiago Rockenbach da Silva

Gegen Meuselwitz wird ein schweres Spiel erwartet. Es kommt ein aggressiver Gegner, der hart gegen uns arbeiten wird, körperlich robust ist und schnell nach vorne spielen kann. Sie haben einige Waffen in ihren Reihen. Vorteil könnte sein das sie unter der Woche ein Pokalspiel bestreiten mussten. Darum soll ihnen gleich in der Anfangsphase klar werden das sie ein schweres Spiel erwartet in dem unsere Spieler 100 % geben werden.

Unsere Mannschaft hat die beste Offensive der Liga. 16 Punkte und 5 Siege in Folge sind super.

ABER: Red Bull verleiht unserer Abwehr anscheinend Flügel. Unsere abenteuerlustigen Spieler verteidigen sehr hoch, was soviel  bedeutet wie wir haben fast keine Abwehr. An der Verbesserung wird im Training hart gearbeitet.

Thiago hat sich zum Top Scorer entwickelt. Er kommt durch seine jetzige Position viel besser vor das Tor als letztes Jahr auf der Außenbahn. Er ist auch einer der fittesten Spieler. Belegt im Laktattest Platz 3. Der Trainer ist froh ihn und alle anderen Spieler in seinem Team zu haben. Dafür musste Thiago eine freundschaftliche Drückattacke vom Trainer über sich ergehen lassen, die Guido morgen in der LVZ sicher lustig beschreiben wird.

Heidi bestreitet heute wieder sein erstes Training. Ob er zum Einsatz kommt entscheidet sich kurzfristig. Da die Qualität im Kader so groß ist spielen immer nur 100 % fitte Spieler.

Henne hat sich einen Einsatz verdient, da er super trainiert. Genauso drängt Röttger wieder in die Anfangsformation und auch Chippi hat alle Chancen zum Einsatz zu kommen. Dies wird allerdings schwierig umzusetzen, da das Paket Frahn/Kutschke im Moment einfach zu super funktioniert.

Zur aktuellen Torwartposition wurde folgendes gesagt:

Es gibt eine klare Keeperstruktur. Nr. 1 ist Coltorti, Nr. 2 wegen der U23 Regel ist Hamrol, dem der Trainer auch zutraut ein super Spiel abzuliefern wenn er müsste. Unsere Neuverpflichtung Erik Domaschke wird Nr. 3 sein bis Benny wieder fit ist. Benny ist ein super Torhüter der auf jeden Fall unsere Nr. 2 bleibt und sofort wieder wird wenn er wieder fit ist.

Was uns als Fans besonders freuen dürfte  ist das große Lob vom Trainer an die zahlreichen Auswärtsfahrer.

Wir sind tolle Fans und enorm wichtig für die Jungs.

Also alle ab ins Stadion und die Mannschaft morgen zum Sieg schreien.

Bilder der Pressekonferenz

[slideshow id=354]

>> RB LEIPZIG LIVETICKER <<

>> RB LEIPZIG LIVERADIO <<