Kategorien
Kader

RB-Wintertransfers

Neu
Neuzugänge: Emil Forsberg und Nils Quaschner (v.l.n.r.)

Kurz vor dem Lauftrainingslager in Oberwiesenthal können die Roten Bullen den ersten Winterneuzugang vermelden. Emil Forsberg wechselt vom aktuellen schwedischen Meister Malmö FF nach Leipzig. Der 23-jährige Offensivspieler ist flexibel einsetzbar und erhält bei den Roten Bullen einen Vertrag bis Sommer 2018. Emil erhält die Trikotnummer 12.

Mit Nils Quaschner konnten die Roten Bullen am Montag den nächsten Stürmer in der Winterpause verpflichten. Der 20-Jährige wechselt vom FC Red Bull Salzburg nach Leipzig, erhält einen Vertrag über dreieinhalb Jahre bis Juni 2018 und wird bereits heute mit der Mannschaft trainieren.

verkauft
Abgänge: Matthias Morys und Clemens Fandrich (v.l.n.r.) Fotos: GEPA Pictures

Matthias Morys wechselt mit sofortiger Wirkung zum Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach. Beide Vereine einigten sich am Sonntag darauf, dass der Angreifer in der zweiten Saisonhälfte für die Schwaben auflaufen wird.

Clemens Fandrich wird bis Saisonende an den Ligakonkurrenten FC Erzgebirge Aue ausgeliehen und verstärkt den aktuellen Tabellenletzten im Kampf um den Klassenerhalt.