Kategorien
Saisonverlauf

18. Spieltag: RB Leipzig – SV Meppen

Die Rückrunde der Saison 2011/2012 in der Regionalliga Nord startet!

Hääää? Wat is los? Is doch noch gar keine Winterpause gewesen? Rööööschtöööösch, aber trotzdem geht’s schon wieder von vorne los, denn erst nach dem 18. Spieltag geht’s in die wohlverdiente Winterpause.

Die viel gepriesene Herbstmeisterschaft ist also gar nüscht wert, denn wer nach dem 18. Spieltag ganz oben steht, überwintert auch wirklich auf Platz 1 und kann sich am heiligen Abend an ihrer Schönheit erfreuen.

Damit DIE ROTEN BULLEN sich an selbiger ergötzen können, gilt es heute Daumen drücken. Heute Abend spielen die Kieler Störche gegen den Hallescher FC. Ein Unentschieden beider Teams wäre die ideale Lösung für unsere Jungs, aber auch eine Niederlage von Holstein Kiel dürfte willkommen sein.

Sollte diese Voraussetzung heute erfüllt werden, so haben es Daniel Frahn & Co. morgen Nachmittag selbst in der Hand, wieder nach ganz oben zu klettern.

Die Mannschaft von Peter Pacult empfängt morgen, am 17.12.2011, um 13.30 Uhr, in der Red Bull Arena den SV Meppen aus dem Emsland.

Beide Teams trafen bisher nur ein einziges Mal aufeinander, das war logischerweise zu Beginn der Hinrunde dieser Saison. Am Ende hieß es dank unserer Nr. 18, Timo “Metzger” Röttger, 1:0 für unsere ROTEN BULLEN in Meppen. Das Spiel sah lange Zeit nach einer Nullnummer auf beiden Seiten aus, ehe der Metzger Coach Peter Pacult und die mitgereisten Fans erlöste.

Ob Timo Röttger morgen wieder von Beginn an ran darf weiß bisher niemand. Naja, ein gewisser Peter aus Wien könnte so ne Art Vorahnung haben.

Nach der eher enttäuschenden Leistung gegen den Halleschen FC vergangenes Wochenende, bei der fast die komplette Mannschaft wie ausgewechselt wirkte, haben sich eigentlich nicht wirklich viele Bullen für die erste Elf empfohlen. Es darf also mächtig gewaltig spekuliert werden, mit welcher Aufstellung morgen begonnen wird.

Der Metzger schnürt sich aber (wie oben schön zu sehen ist) schon einmal vorsorglich seine Töppen, denn er brennt natürlich wie das ganze Team auf der Spiel gegen die Emsländer.

Apropos Töppen. Wir hätten da noch welche im Angebot, denn weiter geht es mit unseren Weihnachts-Auktionen zugunsten von Bärenherz Leipzig e.V.

Wie jedes Jahr wird der BULLS CLUB e.V. wieder eine höhere Summe für die Kinder spenden, um ihnen somit eine noch möglichst angenehme Zeit auf Erden zu bescheren. Doch in 2011 möchten wir EUCH ALLE DA DRAUSSEN gerne mit einbeziehen und euch aktiv teilhaben lassen.

Hierfür werden wir in den Adventswochen verschiedene Highlights der ROTEN BULLEN über ebay versteigern. Der Erlös der Versteigerungen fließt zu 100% in unsere Spende an Bärenherz Leipzig e.V. ein.

In der vierten Adventswoche kommen wir zu ABSOLUTEN HIGHLIGHT unserer Weihnachte-Auktionen.

Ab jetzt kommen die ORIGINAL GETRAGENEN FUßBALLSCHUHE unseres Kapitäns DANIEL FRAHN unter den Hammer!!!



Wir möchten uns ganz herzlich bei den ROTEN BULLEN, besonders natürlich bei Sharif Shoukry, dafür bedanken, dass ihr uns diese und weitere Aktionen ermöglicht. Vielen lieben Dank!

Das Einstiegsgebot lag bei 50,- Euro. Die Auktion endet am Samstag, dem 17.12.2011, 22:02:20 Uhr.

Viel Erfolg.

>> RB LEIPZIG LIVETICKER <<

>> RB LEIPZIG LIVERADIO <<