Kategorien
Saisonverlauf

29. Spieltag: RB Leipzig – FC Rot-Weiß Erfurt II – Das Spiel

ZUM GEWINNSPIEL HIER KLICKEN


Tore / Ereignisse:

Trainer Tino Vogel muss auch heute wieder verletzungsbedingt auf Sven Neuhaus, Nico Frommer, Daniel Rosin und Timo Rost verzichten.

  • 17. Minute: 1:0 durch Thomas Kläsener
  • 45. Minute: 1:1 durch Montabell
  • 63. Minute: 2:1 durch Christian Reimann
  • 67. Minute: 3:1 durch Jochen Höfler
  • 73. Minute: 4:1 durch Sebastian Hauck

Bereits vor dem Spiel hat Kapitän Ingo Hertzsch den Meisterpokal vom SFV überreicht bekommen. Die Mannschaft bedankt sich mit einem Transparent: Danke Markrans für eure Unterstützung!

Vor dem Spiel wurden außerdem Stefan Schumann, Toni Jurascheck, Christian Mittenzwei und Sebastian Hauck verabschiedet. Sie werden die Roten Bullen nach der Saison verlassen.

Nach dem Spiel wurden die Tore zum Markranstädter Bad geöffnet und die Saisonabschlussparty kann starten. Es wurde ein Festzelt aufgebaut. Freigetränke und Freigrillgut locken. Die Mannschaft, das Trainerteam und die Verantwortlichen werden zusammen mit den Fans die Meisterschaft feiern. Später am Abend wird es eine Live-Übertragung des Championsleague-Finales FC Bayern München gegen FC Internationale Milano auf einer Videoleinwand geben.

Aufstellung:

RB Leipzig:

  • Moritz – Albert, Hertzsch, Kläsener (77., Schumann), Streit – Lerchl (77., Jurascheck), Mittenzwei, Bick, Müller – Höfler, Reimann (71., Hauck)

FC Rot-Weiß Erfurt II:

  • Heidrich – Mees (75., Ziegler), Rahn, Eckermann Brandau (71., Langner) – Strauss (65., Walter), Handke, Grohs, Göbel – Beck, Montabell

Zuschauer:

  • 730

Liveticker:

Bilder zum Spiel:

[slideshow id=97]

Die interne Bildergalerie für alle Mitglieder des BULLS CLUB ist >>HIER<< einsehbar!

Video zum Spiel: