Kategorien
RB Leipzig

Dieter Gudel geht – Peter Pacult & Co. kommen

Endlich geht’s wieder rund auf der Leipziger Bullenweide. Lange haben die Fans gewartet, heute war es soweit, der neue Cheftrainer Peter Pacult und sein Team haben zum Training geladen, bevor es direkt im Anschluss nach Österreich zur Leistungsdiagnostik ging.

Doch vor allem stand heute wieder einmal eine neue große Überraschung, die die Personalpolitik der Roten Bullen in den Vordergrund rückt und damit ist leider nicht die in der Mannschaft gemeint.

Leipziger Printmedien berichteten unisono, dass Geschäftsführer Dr. Dieter Gudel nicht mehr aus seinem wohlverdienten Urlaub zurückkehren werde. Die ersten Gerüchte dieser Art tauchten bereits in der Winterpause auf. Damals schon wurde darüber spekuliert, dass sowohl Ex-Trainer Tomas Oral als auch Dr. Dieter Gudel ihren Hut nehmen müssen. Oral ist inzwischen weg, das Gerücht entsprach der Wahrheit, Gudel ist offiziell noch da.

Dr. Dieter Gudel wurde nach der Absetzung des von den Fans vergötterten Andreas Sadlo als neuer Geschäftsführer und linke Hand von Dietmar Beiersdorfer installiert, so dass dieser sich weitgehend um seine Geschäfte als Head of Global Soccer Red Bull kümmern konnte. Gudel sollte sich hierbei vor allem um die finanziellen Inhalte des Vereins etc. kümmern. Als dann etwas später mit Thomas LInke der lang ersehnte Sportdirektor eingestellt wurde, passte die Aufteilung wie Arsch auf Eimer! Linke übernimmt den sportlichen Part, Gudel den organisatorischen.

Und dann knallte es wieder. Dietmar Beiersdorfer wurde, wie wir leider inzwischen lernen durften bei Red Bull üblich, von heute auf morgen von seinen Aufgaben entbunden. Und just kamen wieder die nächsten Gerüchte auf. Diese beinhalteten den Fakt, dass nun Dietrich Mateschitz höchstpersönlich ins Tagesgeschäft eingreifen würde und alle Personen aus der Ägide Beiersdorfer dahin schicken wolle, wo der Pfeffer wächst.

Lässt man diese Inhalte einmal Revue passieren, so kann man zu dem Schluss kommen, Didi I. hat zum Kahlschlag ausgeholt und stellt das Managementgerüst hinter RB Leipzig höchst selber um. Alle alten Weggefährten von Dietmar Beiersdorfer und diejenigen, die er installierte müssen gehen, werden gehen müssen. So auch Bernd Legien, Chefscout von Red Bull, soll ab sofort nicht mehr den Bullen auf dem schönen Jersey tragen dürfen, so jedenfalls wieder die Presse.

Was würde unsereins eigentlich tun, wenn sich Roman Abramowitsch meldet und dir einen Job anbietet? Wer? Roman Abramowitsch? Der Öl-Multi?

Genau der! Schenkt man der heutigen Ausgabe der Bild Glauben, so will der milliardenschwere Öl-Baron den Wirtschaftswissenschaftler Gudel zum FC Chelsea holen, um dort zusammen mit ihm einige enge Klippen neuer UEFA-Richtlinien für “Sponsoring” zu umschiffen.

Fakt ist nur eines mit Gewissheit, Dr. Dieter Gudel, war heute nicht in der Sportschule Abnaundorf zugegen, als die neue Saison 2011/2012 mit dem ersten Training eröffnet wurde. Das neue Trainerteam und die aktuell 8 Neuzugänge präsentierten sich wie auch der Rest des Teams im neuen Outfit mit schickem Vereinslogo. Nur einer fehlte, der Geschäftsführer. Bisher war er an bei solchen Terminen immer zugegen.

Vermisst hat man ihn heute allerdings in Abnaundorf nicht. Das lag aber wohl weniger an seiner Person, sondern eher mehr an der Tatsache, dass die versammelten Journalisten und Fans jede Menge neue Gesichter zu entdecken hatten.

Auch der BULLS CLUB war für seine Mitglieder vor Ort und hat einige Bilder und ein kleines Video vom heutigen Start in die neue Saison für euch parat.

Begrüßt auf dem Video Cheftrainer Peter Pacult, Co-Trainer Tom Stohn, Fitnesstrainer Christian Canestrini, die Torhüter Pascal Borel und Andreas Kerner, die Abwehrstrategen Marcus Hoffmann und Christian Müller, die Mittelfeldantreiber Pekka Lagerblom, Henrik Ernst, Umut Kocin und Timo Röttger und natürlich den Rückkehrer Steven Lewerenz.

Schaut auch mal rein in der neuen Mannschaftsübersicht im RB-Wiki und entdeckt die neuen Trikotnummern der neuen, aber auch der alten Spieler, auch da wurde etwas gewechselt.

Viel Spaß beim Ansehen und Durchstöbern.

Bilder vom Training

[slideshow id=218]

Video vom Training