Kategorien
Saisonverlauf

Das Spiel: RB Leipzig – Hallescher FC 0:1

Tore / Ereignisse:

  • Peter Pacult beginnt mit Kutschke und Frahn im Sturm
  • Heidinger und Rockenbach über rechts bzw. links
  • Auf der Bank nehmen Platz: Benny Bellot, Marcus Hoffmann, Tim Sebastian, Timo Röttger, Tom Geißler, Paul Schinke und Carsten Kammlott
  • 0:1 Teixeira (35.)
  • Halle macht das Spiel und hat das klar bessere Team auf dem Platz
  • DIE ROTEN BULLEN heute ganz schlecht und wie ausgewechselt zu den vorherigen Spielen
  • Tabellenführung futsch…

Aufstellung:

RB Leipzig:

  • Borel – Kocin, Franke, Ernst, Müller – Schulz (73. Kammlott), Rost (46. Hoffmann), Rockenbach (46. Röttger), Heidinger – Kutschke, Frahn

Hallescher FC:

  • Horvat – Eismann, Ruprecht, Mouaya, Benes – Hartmann, Wagefeld, Lindenhahn (85. Mast), Teixeira (90.+1 Müller) – Wegner (88. Preuß), Shala

Zuschauer:

  • 18.295 (Neuer Rekord!)

Bilder vom Spiel:

no images were found

Fotos: GEPA Pictures, BULLS CLUB e.V., Sporting Pictures Leipzig

Spielbericht:

>> KLICK <<

Eine Antwort auf „Das Spiel: RB Leipzig – Hallescher FC 0:1“

Das war heute nicht euer Spiel, in vielen Situationen nur zweiter Sieger, oft ein Querspiel statt nach vorn und Jungs warum zieht ihr vor dem gegenerischen Tor nicht auch mal ab. Wir haben doch gute Stürmer, wenn die sich natürlich die Bälle holen müssen und sie nicht von Euch bekommen kann nichts werden. In vielen Phasen hatte ich auch das Gefühl ihr hattet zu großen Respekt vor dem Gegner und habt Euch durch deren Pressingspiel beeindrucken lassen. Doch aus Fehlern lernt man und es geht dann auch wieder vorwärts. Also Spiel auswerten und dann nach vorn schauen. WIR SIND TROTZDEM AUF EURER SEITE.

Schreibe einen Kommentar